Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Borgholz liegt in Ostwestfalen in der Nähe der Bundesstraße 241 sowie der ehemaligen Bahnstrecke Holzminden–Scherfede und ist etwa 8 Kilometer westlich von der Weser und 15 Kilometer östlich vom Eggegebirge entfernt.

Durch Borgholz fließt der Jordan, der etwa sechs Kilometer nordwestlich von Borgholz entspringt. Die Furt durch den Bach in der Lehmkuhle ist eine Besonderheit, für die Borgholz bekannt ist. Im Südosten von Borgholz fließt der Jordan mit dem Eselsbach zusammen, die dadurch entstehende Bever mündet bei Beverungen in die Weser.

Die Einwohnerzahl beträgt zurzeit ca. 1100 Personen.

 

Dorfchronik Dorfwerkstatt Kirche  Sehenswürdigkeiten Politik Stadthalle Tourismus

 

Zurück zum Anfang