Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

1. Weltkrieg

1. Weltkrieg

Ereignis-Datum: 8. Januar 1914

Am 1. August 1914 erreichte mittels Telegraph der Befehl zur Mobilmachung Borgholz. Die Unterstützungsbereitschaft und Zuversicht war in den ersten Kriegstagen recht groß. Über die Eisenbahnstrecke die durch Borgholz führte wurden Truppen und Kriegsmaterial befördert. In den folgenden Jahren wechselte die Stimmung durch schlechtere Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmittel und des ständigen Abzugs von Männern für die Kriegsführung. Am Ende des Krieges im November 1918 hatte Borgholz 48 Opfer zu beklagen.

Zurück zum Anfang