Es begrüßt Sie die alte Titularstadt Borgholz
Es begrüßt Sie die alte Titularstadt Borgholz

Neuwahl des Vorstandes 2018

Christian Lüke zum neuen Oberst gewählt

 

Borgholz:

Im Rahmen der jährlichen Jahreshauptversammlung wählte die Kyffhäuser-Kameradschaft einen neuen Vorsitzenden. Manfred Kohlandt, seit acht Jahren verantwortlich für die Geschicke des Vereins, tritt an die zweite Stelle und wird stellvertretender Oberst. Einstimmig wurde Christian Lüke zum Oberst gewählt, der ab jetzt für den Verein verantwortlich ist. Der stellvertretende Vorsitzende der Kyffhäuser, Franz-Josef Wegener, tritt nach vierzehn Jahren nicht mehr an. Ab jetzt gehört er zu erweiterten Vorstand ohne Geschäftsbereich. Bei den Schriftführern gab es keine Veränderung. Erster Schriftführer bleibt Uwe Tegethoff. Er wird vertreten durch Uwe Kaack. Bei den Kassieren bleibt ebenfalls alles beim Alten. Andreas Römer wird durch Johannes Rehrmann und Manuel Kohlandt vertreten. Weitere Ehrungen für besondere Verdienste und langjährige Mitgliedschaften konnte an diesem Abend noch der alte Vorsitzende Manfred Kohlandt übernehmen. Er bedanke sich bei allen für die Unterstützung und wünscht seinem Nachfolger viel Erfolg eine glückliche Hand.

 

 

Foto von links nach rechts:

Kassierer Andreas Römer, ehemals stellv. Oberst Franz-Josef Wegener, 1 Schriftführer Uwe Tegethoff, jetzt stellv. Oberst Manfred Kohlandt. 2. Schriftführer Uwe Kaack, Neugewählter Oberst Christina Lüke, stellv. Kassierer Manuel Kohlandt und Johannes Rehrmann

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franz-Josef Wegener

Anrufen

E-Mail

Anfahrt